Vor über 50 Jahren wurde die heutige Firma Guggenberger Beton-Fertigteilwerk GmbH in Hofkirchen bei Laberweinting vom Großvater eines der heutigen Teilhaber gegründet. Unter Josef Guggenberger, der 2008 Ludwig Räuschl als Teilhaber in die Geschäftsführung aufnahm, entstand eines der innovativsten Beton-Fertigteilwerke.

Guggenberger Historie

1939

1939

Gründung als Baugeschäft mit ca. 5 bis 7 Mitarbeitern vom Großvater des heutigen Teilhabers Josef Guggenberger
1950

1950

In den 50er Jahren Aufbau eines zweiten Standbeines - das Betonwerk.
1985

1985

Übernahme des Betriebes durch heutigen Teilhaber Josef Guggenberger
1999

1999

Errichtung des heutigen modernen Decken- und Wandwerk mit Schalungs- und Bewehrungsroboter und Richt- und Schneideanlage.
2008

2008

Einstieg des zweiten Teilhabers Ludwig Räuschl
2010

2010

Investition in die neuste Richt- und Schneideanlage mit Schalungs- und Bewehrungsroboter
2012

2012

Bau der neuen Produktionshalle für Sonder- und Fertigteile mit kompletter Umlaufanlage
Heute

Heute

Der Betrieb hat mittlerweile eine Größenordnung von über 80 Mitarbeitern erreicht und ist im Bereich Niederbayern, Oberbayern, Oberpfalz und teilweise bis nach Franken tätig. In jedem Fertigteil stecken über 50 Jahre Erfahrung im Umgang mit Beton.
Zum Seitenanfang